Toskana - meine Liebe

Die Toskana ist die Kulturlandschaft Italiens schlechthin. Der Name "Toskana" leitet sich vom in der Antike dort ansässigen Volk der Etrusker ab. Zu den bekanntesten Landstrichen der Toskana zählen die Maremma im Süden, das Chianti-Gebiet zwischen Florenz und Siena, die Versilia-Küste und die Etruskische Riviera, die sich von Livorno bis auf Höhe der Insel Elba erstreckt. Die Hauptstadt ist Florenz, weitere wichtige Städte in der Toskana sind Siena, Arezzo, Pisa, Grosseto, Livorno und Lucca. Der wichtigste Fluss der Toskana ist der Arno.

Kunst und Kultur in der Toskana

Kunst- oder Kulturinteressierte finden in den berühmten Städten der Toskana die Zeugnisse herausragender Künstler ihrer Zeit. Dichter und Denker, Maler, Bildhauer und Architekten haben die Toskana zur berühmtesten Kultur-Region der Welt werden lassen.

Hauptattraktion der Toskana ist Florenz mit seinem Dom, den Uffizien, dem Ponte Vecchio und vielen Renaissance-Palästen. Auch Pisa mit dem berühmten Schiefen Turm, Siena mit seiner eindrucksvollen Altstadt und dem zentralen Platz, auf dem alljährlich ein Pferderennen namens Palio stattfindet, sowie San Gimignano, ein von mittelalterlicher Architektur mit typischen Geschlechtertürmen geprägter Ort, der zum Weltkulturerbe der UNESCO zählt, sind Pflicht-Stationen auf einer Reise durch die Toskana.

Natürliche Vielfalt der Toskana

In der Toskana kommen Naturliebhaber voll auf ihre Kosten. Die charakteristischen Hügel und Zypressenalleen der Toskana sind weithin bekannt, zudem wird die toskanische Landschaft durch Pinien, Olivenbäume und Weinreben charakterisiert. Zahlreiche Merkmale der Kulturlandschaft der Toskana wurden schon von Etruskern und Römern angelegt und bewirtschaftet. Die reichhaltige Toskana umfasst auch große Waldgebiete sowie ein umfangreiches Naturschutzgebiet, den Parco dell'Uccellina, mit seltener Flora und Fauna.

Tourismus

Der Apennin, die Apuanischen Alpen mit ihren bis zu 2000 m hohen Bergen und der ca. 350 km lange Küstenstreifen der Toskana mit sandigen, schattigen Stränden und imposanten Klippen sowie die Inseln des Toskanischen Archipels laden zu sportlichen Aktivitäten und Erholung gleichermaßen ein. Die Toskana verfügt über viele Thermalquellen, etwa in Montecatini Terme, Gambassi Terme oder Saturnia.

Badetouristen finden in der Toskana schöne Strände an der Etruskischen Riviera und der Küste der Maremma. Die Küste der Toskana ist 328 km lang und sehr abwechslungsreich: Die Versilia-Küste im Norden verfügt über lange, breite und vor allem feinsandige Strände. Die südliche Küste der Toskana, die Etruskische Riviera, bietet zahlreiche einsame Buchten, die entweder zu Fuß oder mit dem Boot erreichbar sind. Bekannte und gut besuchte Seebäder befinden sich in Viareggio und Forte dei Marmi.

Toskana und Urlaub

Eine wogende Hügellandschaft, die sich am Horizont verliert, von Zypressen gesäumte Alleen, die zu alten Weingütern führen, malerische Dörfer, die auf einsamen Bergrücken thronen - das sind die Bilderbuchvorstellungen von der Toskana. Und das Schöne daran ist: Italiens Kulturlandschaft Nummer Eins wird diesen Vorstellungen gerecht!

Die Toskana gehört zu den klassischen Feriengebieten in Italien. Und so vielfältig die Region ist, so vielfältig sind die Angebote an Ferienunterkünften und Hotels. Wer also einen Toskana-Urlaub plant, sollte sich über seine Wünsche im Klaren sein.

Wer die Landschaft der Toskana intensiv erleben möchte, mietet sich am besten ein Ferienhaus oder eine Ferienwohnung auf einem der alten Weingüter oder Bauernhöfe. Sie sind meist komplett renoviert und entsprechen auch den Ansprüchen verwöhnter Toskana-Urlauber. Oder Sie entdecken liebevoll restaurierte Gasthäuser auf dem Land, kleine romantische Hotels oder exklusive Luxus-Herbergen, an denen in der Toskana kein Mangel ist.

Lassen Sie sich anstecken von der Begeisterung vieler Urlauber für die Toskana! Diese Region scheint vollkommen, an landschaftlicher Schönheit, Kultur, kulinarischen Köstlichkeiten ebenso wie an Lebensart und Gastfreundschaft. Die Toskana muss als Urlaubsregion geboren worden sein...

Urlaub in der Toskana